Sie sind hier:
  • Wir über uns

Kurzvorstellung

Der Landesarbeitskreis für Arbeitsschutz in Bremen setzt sich für eine Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Land Bremen. Die Geschäftsführung des LAK wurde der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) übertragen. Er berät und unterstützt die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des betrieblichen Gesundheitsschutzes.

Die Förderung der Kooperation und des Informations- und Erfahrungsaustausches zwischen den Akteuren, die auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes in Bremen tätig sind, soll dazu beitragen, die Umsetzung von Programmen und Aktivitäten nachhaltig zu unterstützen.

Unsere Aufgaben

  • Aufstellen von regionalen Arbeitsprogrammen,
  • Mitunterstützung bei der regionalen Umsetzung der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie durch Arbeitsschutzakteure im Land Bremen,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Planung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Aktions- und Arbeitsprogrammen, Veranstaltungen und Projekten,
  • Beteiligung bei anlass- bzw. einzelfallbezogenen Aktivitäten in Kooperation mit dem Landesarbeitskreis für Arbeitssicherheit in Niedersachsen.

Vorsitz

Die Vorsitzende des Landesarbeitskreises ist die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien Hansestadt Bremen Prof. Dr. Eva Quante-Brandt.

Der Vertreter der Vorsitzenden ist Staatsrat Gerd-Rüdiger Kück.

Ansprechpartnerin:

Frau Sabine Wrissenberg


Bremen

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung des Landesarbeitskreises obliegt der Berufsgenossenschaft Holz und Metall.

Geschäftsführer:

Herr Ingo Fischer

Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Präventionsdienst Bremen
Töferbohmstraße 10
28195 Bremen

www.bghm.de

Mitglieder

Im Landesarbeitskreis wirken Vertretungen aus Verbänden, Vereinen, Organisationen, Institutionen und Behörden, die auf dem Gebiet des Arbeits-und Gesundheitsschutzes im Land Bremen tätig sind, mit.

Darüber hinaus entsendet die für den Arbeitsschutz zuständige Deputation (derzeit die Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz) mindestens drei Vertreterinnen bzw. Vertreter in den Landesarbeitskreis.

LAK Mitgliederliste_Okt2017 (pdf, 129.7 KB)

Beirat

Der Geschäftsführung zugeordnet ist ein Beirat (Fachgremium) zur Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung hinsichtlich der Umsetzung der Aufgaben und Ziele.

Vorsitzender des Beirates
Herr Ingo Fischer
Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM)

Beiratsmitglieder (pdf, 63.2 KB)